Biografie

Markus - the Dreamweaver: Komponist von Instrumentalmusik, Filmmusik, Meditationsmusik, ...

Biografie - Markus Pitzer

Künstlername: "Dreamweaver" - relaxed aber auch gerne zu Experimenten bereit.

Aktuelles Album

Ganimea Zone, Electronica Instrumentalmusik

Bei Interesse zu Album Veröffentlichungen oder Fragen rund um Musik von Markus Pitzer sende eine Nachricht an markus@dreamweaver.at!

Biographie

Markus Pitzer kommt am 18. Februar 1970 im Krankenhaus in Schladming (Steiermark) zur Welt. Er wächst im Hotel seiner Eltern am Hochplateau von Ramsau am Dachstein auf, besucht die Volksschule in Pichl/Enns und danach die Hauptschule in Schladming. Nach der Grundschule folgt die Ausbildung zum Hotelfachmann an der Hotelfachschule in Bad Ischl.

In der Kindheit war ein kleines schwarzes Radio, das ihn faszinierte, dafür verantwortlich, dass er Musiker werden wollte. Er war begeistert von der Tatsache das aus so einem kleinen Ding Stimmen und Musik zu hören waren. Von da an war es sein Ziel, dass auch seine Musik in Zukunft in Radio's gehört werden sollte.

Das erste erlernte Musikinstrument war ein Akkordeon. Ein Instrument, das ihn aber nicht sehr begeisterte. Als er im Jahr 1984 seine erste Heimorgel bekam stieg das Interesse wieder und er fing an eigene Songs zu komponieren. Während der Tätigkeit als Kellner und Barmann in den Jahren 1988 - 1996 komponierte er eigene Songs, sparte Geld um weitere Musikinstrumente zu kaufen, produzierte ein Album und suchte Wege um seine Musik voranzubringen.

1989
Aufnahme des Songs "Paradream" in einem Tonstudio in Wien während eines Tontechniker-Seminares.

1990
Veröffentlichtung des Songs "Paradream" auf einem Schallplatten Promotion Sampler von "Cactus Records" mit dem Titel "Instrumental Images 2". Produktion des Debütalbums "Paradreams" im Cactus Records Studio in Wien.

1991
Veröffentlichtung des Debütalbums "Paradreams" über das Plattenlabel "Cactus Records". Die Songs aus dem Album stoßen auf große Resonanz und Liebe, kamen sowohl im Rundfunk als auch im TV zum Einsatz. Allerdings wurde es in den nächsten Jahren ruhig um den „Träumeweber“ - zumindest scheinbar.

1992 - 1995
Komposition von Sounds, SFX und Soundtracks zum PC-Strategieknüller "Anno 1602" - das im Jahr 1998 schließlich auf den Markt kam. 5 Songs von Markus Pitzer fanden den Weg auf das PC-Spiel. Das Spiel wurde bis zum Januar 2002 über 2 Millionen Mal verkauft und war damals somit das meistverkaufte Spiel, das im deutschsprachigen Raum entwickelt wurde. Er arbeitete in dieser Zeit auch an Instrumentalsongs für ein neues Album.

1996
Produktion und Veröffentlichtung seines 2. Albums "Miles Away", eine Audio-CD mit vorwiegend schnelleren und melodischen Dreamdance Tracks sowie Songs in den Genren Chillout und NewAge.

Neuer Beruf, Firma und der Weg ins Internet

1996 - 1998
Auszug von zuhause nach Wien. Umschulung zum Multimedia-Produzenten an der SAE in Wien und Produktion seines 2. Albums "Miles Away".

1998
Rückkehr nach Schladming und Gründung des Einzelunternehmens "PMmediapoint". Tätigkeiten von der ersten Idee einer Homepage bis zur Fertigstellung, Betreuung und Suchmaschinenmarketing (SEO, SEM).

1999 - 2002
Musikplattformen im Internet bieten neue Möglichkeiten Musik weltweit zu präsentieren und diese Möglichkeiten werden auch genutzt. Seit dem Release der ersten Tracks im Internet arbeitet Markus Pitzer über dieses Medium auch virtuell mit anderen Künstlern zusammen. Erste Chart-Erfolge auf den Musik-Portalen wie mp3.com und besonic.com folgen. In Musik-Genres wie "Electronic", "Easy Listening", "Weltmusik", "New Age", "Ambient", "Native American" folgen Nummer 1 Hits sowie Top-Ten Platzierungen. Über die Musikplattform "mp3.com" wurde seine Musik von Ende 1999 bis Ende 2002 über 900.000 mal abgespielt und als mp3-file heruntergeladen. Weiters verkauften sich über diese Plattform ca. 200 seiner CDs - großteils in die USA.

2002 - 2008
Mit Partnern wird im August 2002 die Firma "Ennstal-IT" gegründet. Als Geschäftsführer und Creativ Director in der Zweigstelle "Internet" ist Markus verantwortlich für "Konzept-Entwicklung", "Projektleitung", "HTML-Programmierung" sowie "Webdesign" und "Sounddesign". Musik ist nach wie vor ein wichtiger Bestandteil und wird bei Projekten als Hintergrundmusik eingesetzt.

2008 - 2009
Ausstieg aus der Firma Ennstal-IT und Beginn als Webdesigner in der Werbeagentur ALGO.

2009 bis heute
Ausbildung zum Bergwanderführer im Bergwanderführerverband Steiermark und eine neue Arbeit als Marketing-Assistent und Bergwanderführer im Wander-Vitalhotel Steirerhof in Schladming. Als Bergwanderführer findet Markus in der Bergwelt rund um den Dachstein und den Schladminger Tauern neue Lebensenergie sowie Inspirationen für neue Musikkompositionen.

Neue Musik Projekte ab 2012
Produktion im eigenen Home-Studio in Schladming

2012
Komposition der Filmmusik zum Independent-Westernfilm "Und sie kehrten niemals wieder" von "Brandl Pictures" und UMOS Productions, welcher im Jahr 2013 veröffentlicht wurde.

2013
Produktion und Veröffentlichung des Albums "Best of Dreamweaver". Das Album ist eine 4-fach CD-Box, die auf 4 Audio-CDs insgesamt 70 Instrumentalsongs bietet, die von 1997 bis 2013 komponiert wurden.

2015 und 2016
Produktion und Veröffentlichung des Albums "Lifepoints". Die Musik dieses Doppel-Albums bietet einen tollen Mix aus ruhigen, rhythmischen aber auch ruhigen, meditativen Instrumentalsongs. 24 Songs zum Entspannen und Genießen.

2016
Produktion und Veröffentlichung des MP3 Music-Packs "ELECTRONICA I". Die Musik dieses MP3-Albums bietet Urlaubsstimmung und einen tollen Mix aus ruhigen, rhythmischen Instrumentalsongs und soll den Menschen in positive Stimmung bringen.

2017 und 2018
Produktion und Veröffentlichung des Albums "Ganimea Zone". Willkommen in der Ganimea Zone! Wo eine Welt in die andere übergeht und sich die Dinge wandeln. Du brichst auf, das Alte bleibt hinter dir, Neuland zeichnet sich ab. Mit "Ganimea Zone" dreht Markus ein wenig an der Temposchraube und bietet auf dem Album neben Chillout Songs auch etwas schnellere Electronica Tracks.

2019
Erstmals Veröffentlichung von Songs auf Streaming Plattformen wie zB.: Spotify, Apple Musik, Deezer und Amazon.

YouTube Kanal von Markus Pitzer

Auf YouTube finden sich jede Menge Videos mit Hintergrundmusik von Markus dem „Träumeweber“ (Dreamweaver). Hier geht es zu seinem YouTube Kanal!

Dreamweaver's Chillout Mix 1 | 46 Minuten Electronic Musik

Dieses Video bietet 46 Minuten Instrumentalmusik zum Genießen und Entspannen. 12 Songs, die von rhythmischer Electronica Musik bis Chillout reichen. Dieses Musik Album bietet Gema-freie und AKM-freie, elektronische Instrumentalmusik.

Dreamweaver's Chillout Mix 2 | 58 Minuten Chillout Lounge Musik

Dieses Video bietet 58 Minuten ruhige Instrumentalmusik zum Genießen und Entspannen. 11 Songs, die von rhythmischer Electronica Musik bis Chillout und Lounge reichen. Großteils der Songs befinden sich auf dem "Best of Dreamweaver" Album.

Dreamweaver's Chillout Mix 3 | 33 Minuten Entspannungsmusik

Ruhige Einschlafmusik für Erwachsene und Kinder. Musik zum Träumen und Entspannen. Verwende meine Musik für Meditation, Yoga, Spa, Massage oder als Hintergrundmusik für deine Projekte.

Dreamweaver's Chillout Lounge Relaxing Music Mix 4

Dieses Musikvideo bietet 45 Minuten Instrumentalmusik zum Chillen und Relaxen. Instrumentalmusik von Chillout bis Ambient Musik.

 

Ich würde mich freuen, wenn euch meine Musik gefällt und ihr diese in euren Projekten, Videos oder in euren Webseiten als Hintergrundmusik verwendet oder meine Instrumentalmusik einfach nur genießt. weiter zu meinem Musikangebot